Bürger sollen Flaggenentwürfe einreichen

NeueFlaggeZiegenhain2020

Der Ortsgemeinderat hat auf seiner Sitzung am 7. Oktober die Einführung einer Hissflagge für Ziegenhain beschlossen.

Da wir schon mit der Erstellung des Ortswappens gute Erfahrungen mit der Einbindung der Bürger in die Gestaltung gemacht haben, wollen wir es auch diesmal wieder so halten.

Alle Bürger, auch gerne unsere Kinder, sind aufgerufen, Flaggenentwürfe einzureichen

Dabei sind, wie auch beim Wappen, die heraldischen Regeln zu beachten. Silber (weiß) und Gold (gelb) dürfen nicht aneinander angrenzen sondern nur mit anderen Farben kombiniert werden. Die anderen Farben untereinander dürfen auch nicht aneinander grenzen sondern nur an Gold und Silber. Im Bild sind die Flaggen von Willroth, Horhausen, Niedersteinebach, Flammersfeld, Eulenberg und Güllesheim abgebildet, die allen den Vorschriften entsprechen.

Bei den Entwürfen soll das Ortswappen mit eingebunden werden. Das digitale Ortswappen findet man zum kopieren auf dem Ortsgemeindebereich Ziegenhain auf der Verbandsgemeindeseite unter:
https://www.vg-altenkirchen-flammersfeld.de/gemeinde-politik/uebersicht-ortsgemeinden/ziegenhain

Die Entwürfe sind am besten in einem gängigen Dateiformat an die Email-Adresse: OGziegenhain@googlemail.com zu senden.

In den nächsten Tagen werden aber auch alle Haushalte in ihren Briefkästen einen Zettel mit dem Wappen zum Ausschneiden finden. Damit kann man auch ganz analog ein Wappen zeichnen und den Entwurf beim Bürgermeister in den Briefkasten in der Hauptstr. 26 werfen.

Der Gemeinderat freut sich auf viele Entwürfe bis spätestens 15.11.2020.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.