Rückschnitt von Ästen noch bis 1. März möglich

Lichtraumprofil

Die Ortsgemeinde bittet alle Anlieger der Hauptstraße ( Kreisstraße 17), den Gemeindestraßen und Wirtschaftswegen in der Ortslage Ziegenhain in den Verkehrsraum ragende Äste zurückzuschneiden. In der Abbildung ist zu sehen, wie stark die Äster zurückgeschnitten werden sollten.(Lichtraumprofil)

Dies ist bis zum 1. März noch möglich. Danach gilt eine Vogelschutzzeit bis 30. September. In dieser Zeit dürfen nur Pflegeschnitte, aber nicht große Rückschnitte durchgeführt werden.

Die Orstgemeinde bedankt sich vorab bei allen betroffenen Anliegern für ihre Mithilfe. Damit wird der öffentliche Verkehrsraum für Autofahrer, landwirtschatliche Fahrzeuge, Reiter, Fahrradfahrer und Fußgänger ein Stück sicherer und angenehmer.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.